Fady Maalouf bald Veganer?

Fady Maalouf hat heute eine Diskussion unter seinen Fans losgetreten. Was darf man heute eigentlich noch essen? Wie wird vor allen Dingen mit den Tieren umgegangen, die uns später als Fleisch dienen? Eine Frage, die nicht nur den Sänger tief zu berühren scheint. Um seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen hat Fady Maalouf ein Video der Organisation „PETA“ verwendet, in dem eindeutig dafür geworben wird sich „vegan“ zu ernähren. Der Sänger will aber nicht so weit gehen, wie es die Organisation fordert oder nahelegt, denn wer mag schon gänzlich auf Fleisch verzichten?

Fady Maalouf schreibt seinen Fans: „Ich kauf für meine Katzen keine fertigen Produkte mehr und koche für sie Bio-Fisch! Außer Fisch haben sie nie was gegessen! Ich esse immer noch Bio-Eier und Fisch, aber scheinbar sind alle Betrüger! Ich suche einen richtigen Bio Bauernhof in Berlin, wo die Hühner glücklich sind, falls jemand einen kennt!“

Fady Maalouf regt an:

Ein Weg den wir eigentlich alle konsequent gehen sollten, gerade beim Thema Fleisch! Ganz nebenbei erwähnt, auch auf seinem neuen Album beschäftigt sich Fady Maalouf mit dem großen Thema der Gerechtigkeit und Mutter Erde, einfach hörenswert!

Fady Maalouf live erleben: Am 11.05.2013 hat er einen Auftritt im Rahmen der Osnabrücker Maiwoche. Beginn: 20:00 Uhr / Ort: Osnabrück, Maiwoche (Innenstadt), Timezone-Bühne

Fady Maalouf

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.