Francis Fulton-Smith hat für Strauß-Rolle zugenommen

München (dts Nachrichtenagentur) – Der Schauspieler Francis Fulton-Smith (46) hat für die Rolle des Franz Josef Strauß im ARD-Film „Die Spiegel-Affäre“ ordentlich zugelegt. Er habe nicht nur in Archiven gestöbert, sondern dank Nudeln und Süßigkeiten auch einige Kilos zugenommen, sagte er der „Bild am Sonntag“. Seit Donnerstag steht er für den Film vor der Kamera.

„Ich will Franz Josef Strauß möglichst authentisch darstellen, es ist nicht irgendein Film“, sagte er der Zeitung weiter. Fulton-Smith sieht die Besetzung als Ehre: „Ich hoffe, dass Franz Josef Strauß irgendwo auf einer Wolke sitzt und sagt: `Des passt scho, dass du des spuist.`“

Franz Josef Strauß, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Franz Josef Strauß, über dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.