Gwyneth Paltrow und die Schuld!

Kann man als erfolgreiche Frau allen Seiten gerecht werden? Gwyneth Paltrow hat offenbar ein schlechtes Gewissen gegenüber ihren Kindern, weil sie eine arbeitende Mutter ist. Die Schauspielerin hat mit Ehemann Chris Martin drei Kinder und fühlt sich ständig schuldig, weil sie immer noch vor der Kamera steht, anstatt all ihre Zeit dem Nachwuchs zu widmen. Wörtlich sagte die 40-Jährige Gwyneth Paltrow im Interview mit dem „People“-Magazin:

„Ich fühle mich die ganze Zeit über schuldig! Aber sie sind meine Priorität. Ich drehe nur einen Film pro Jahr und suche nach Sachen, für die ich nicht weggehen muss. Ich würde sie ansonsten zu sehr vermissen.“

Gwyneth Paltrow Facts:

Ab 01. Mai ist Gwyneth Paltrow übrigens wieder an der Seite von Robert Downey Jr. in „Iron Man 3“ zu sehen.

Gwyneth Paltrow - "Iron Man 3" Los Angeles Premiere

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.