„One Direction“ und „The Wanted“ bleiben zerstritten!

Es will einfach kein Ende nehmen. Die Jungs von „The Wanted“ und „One Direction“ können sich einfach nicht riechen. Bereits in der Vergangenheit ließen sie die Öffentlichkeit ziemlich unmissverständlich wissen, was sie voneinander halten. Jetzt geht die Fehde in eine weitere Runde. „One Direction“-Sänger Louis Tomlinson spottete kürzlich über die Rivalen, und „The Wanted“-Sänger Jay McGuiness twitterte sogleich eine Antwort:

„An Louis Tomlinson, bitte hör auf, uns während deiner Auftritte zu erwähnen, wir erwähnen euch auch nicht mehr, also weckt keine schlafenden Hunde. Dein passiv-aggressiver Stil lässt mich zusammenzucken, und ich wünschte, du hättest die Eier einiger deiner Kollegen, die Wahrheit zu sagen, oder zumindest die Klasse, ruhig zu sein.“

„One Direction“ und „The Wanted“ Facts:

Die beiden britischen Boybands zicken sich regelmäßig über „Twitter“ und in Interviews an.

One Direction - BRIT Awards 2013 - Arrivals

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.