Volbeat: Erfolg mit „Outlaw Gentlemen & Shady Ladies“

Die dänische Heavy-Metal-Band Volbeat ist nach drei jähriger Abstinenz wieder zurück. Seit dem 5. April 2013 steht das neue Album der Kopenhagener in den Regalen und zum Download auf allen gängigen Portalen bereit. Getauft haben die Jungs ihr fünftes Studioalbum auf den Namen „Outlaw Gentlemen & Shady Ladies“ und dieser ist Programm. Inhatlich erwartet die Hörer auf dem 14 Titel starken Werk der bekannte -Volbeat- Powersound und einige Geschichten um die Revolverhelden des 19. Jahrhunderts. Es ist die „gesunde“ Mischung aus Metal, Rock’n’Roll, Western, Rockabilly und Country der dieser Band eine riesige Fangemeinde -nicht nur in der Heavy Metal Szene- verschaffte und die letzten drei Alben auf den ersten Platz der dänischen Charts setzte. Als Dauerimport aus Skandinavien ist Volbeat Musik nicht mehr aus den deutschen Charts weg zu denken.

Volbeat Facts:

2007 stiegen Volbeat mit ihrem zweiten Album „Rock the Rebel / Metal the Devil“ auf Platz 76, 2008 mit dem Album „Guitar Gangsters & Cadillac Blood“ auf Platz 15 und 2010 mit dem Album „Beyond Hell / Above Heaven“ auf Platz 3 der deutschen Media-Control-Charts ein.

Volbeat 2011

Foto: (c) Universal Music