Brad Pitt: Bremst er Jennifer Aniston aus?

Bremst er sie tatsächlich aus, ganz ungewollt? Jennifer Aniston soll ihre Hochzeit mit Justin Theroux tatsächlich verschoben haben. Der Grund dafür ist angeblich ihr Ex-Mann Brad Pitt, ob man es nun glauben mag oder nicht. Die Schauspielerin möchte offenbar vermeiden, dass sie zur gleichen Zeit wie Brad Pitt und seine Verlobte Angelina Jolie vor den Traualtar tritt. Ein ungenannte Quelle verriet der „Us Weekly“ über Jennifer Aniston:

„Jennifer will nicht, dass man ihren großen Tag mit dem von Brad in Verbindung bringt. Justin war verwundert über Jennifers Unruhe.“ Aniston soll die Hochzeitsvorbereitungen deshalb vorübergehend auf Eis gelegt haben. Der Insider sagte wörtlich: „Seit einem Monat hat sich nun schon nichts mehr in Sachen Hochzeit bei ihr getan.“

Jennifer Aniston Facts:

Jennifer Aniston und Brad Pitt waren von 2000 bis 2005 verheiratet. Mit ihrem heutigen Verlobten Justin Theroux ist sie seit Anfang 2011 ein Paar.

Jennifer Aniston - "Call Me Crazy: A Five Film" World Premiere

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos