Britney Spears: Endlich ein vernünftiger Lover?

Die Presse lobt ihn in den Himmel weil er so vernünftig sei und Britney Spears soll ihre Beziehung mit David Lucado sehr genießen. Die Sängerin weiß angeblich vor allem zu schätzen, dass der 27-Jährige nichts mit dem Showgeschäft am Hut hat – ganz im Gegensatz zu ihrem Ex-Verlobten Jason Trawick. Ein Insider sagte der Zeitschrift „Life & Style“:

„Britneys Beziehung mit David ist im Vergleich zu der mit Jason wie Nacht und Tag. Nicht nur, dass Jason ihr Agent war, er war auch für viele Bereiche der Beziehung ihr Vormund. Geschäftliches hat sich auf wirklich seltsame und verwirrende Weise mit der Romantik vermischt. Mit David hat sie einfach nur Spaß, weil sie sich mögen. Das muss für Brit ein frischer Wind sein.“

Britney Spears Facts:

Anfang Januar 2013 gab Britney Spears offiziell die Trennung von ihrem damaligen Verlobten Jason Trawick bekannt. Bereits im Februar wurde sie mit David Lucado gesichtet.

Britney Spears: Endlich ein vernünftiger Lover? - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Wild! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.