Demi Lovato und Joe Jonas verstehen sich gut!

Kein böses Blut? Demi Lovato und Joe Jonas sind trotz Trennung eng befreundet, eine schöne Tatsache. Die beiden Musiker waren 2010 für einige Monate ein Paar und trennten sich zunächst nicht unbedingt in Freundschaft. Inzwischen ist das Beziehungsdrama von beiden jedoch längst vergessen. Demi Lovato sagt laut „contactmusic.com“:

„Wir waren in einer Beziehung und wir haben uns getrennt und an einem Punkt war ich wirklich sauer auf ihn. Jetzt kann ich glücklicherweise sagen, das er und sein Bruder Nick immer für mich da sind und sie sind buchstäblich Familie – wie Brüder. Wir haben eine tolle Freundschaft. Und wir sind uns vielleicht nicht mehr so nah wie früher, aber das ist okay.“

Demi Lovato und Joe Jonas Facts:

Demi Lovato erlitt übrigens 2010 nach der Trennung von Joe Jonas einen Zusammenbruch und wurde in eine Spezialklinik eingewiesen. Dort wurde sie wegen einer Essstörung, Depressionen und ihren Drogenproblemen behandelt. Inzwischen gilt sie als geheilt.

Demi Lovato und Joe Jonas verstehen sich gut! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*