DSDS 2013: Beatrice Egli mit Hilfe von Norman Langen und Helene Fischer!

Jetzt kommt der letzte Auftritt im Halbfinale von DSDS 2013. Beatrice Egli wird die Bühne erklimmen und uns wieder in ihren Bann ziehen. Während der Show hat sie schon mächtige Unterstützung von Norman Langen und seinem Team bekommen. „Wir sagen!!! Nicht nur der Schlager lebt am Samstag!!! Der Schlager lebt im Herzen und das NUR durch die Fans. Möchtet auch ihr Beatrice Egli im Finale sehen??? Dann ruft für die Schlagerprinzessin 2.0 an.“ So schreibt Norman Langen und sein Team während der Sendung an seine Fans. Für die Sängerin gab es aber ind er letzten Woche noch eine richtig gute Überraschung, denn hinter den Kulissen wartete Helene Fischer auf den DSDS-Star! Beatrice konnte es gar nicht fassen, dass Helene Fischer auch so viel lobende Worte für sie gefunden hat.

Jetzt singt sie aber erst einmal „Die Gefühle haben Schweigepflicht“! Eine gute Songauswahl, denn jeder hat diesen Titel im Hinterkopf auch wenn er nicht zu ausgenudelt ist. Das Publikum im Saal feierte richtig ab und jeder Schlagerfan vor dem Fernseher wird einfach anrufen müssen. Ein toller Auftritt! Bei der moralischen Unterstützung durch Helene Fischer und der tatkräftigen Mithilfe von Norman Langen sollte es doch für das Finale reichen, oder?

Beatrice Egli in den Ohren der Jury:

Mateo lobt dezent, aber was wird Dieter Bohlen sagen? Er fühlt sich angesteckt von der guten Laune und hofft auf ein Wiedersehen im Finale.

Übrigens: Am Tag der Veröffentlichung des Siegeralbums, von DSDS 2013, verlosen wir fünf Exemplare unter unseren Facebook-Fans. Du bist noch kein Fan von LooMee-TV, dann ändere dies hier: LooMee TV auf Facebook!

Beatrice Egli 3

Foto: (c) RTL

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.