Harry Styles: Kampf dem Dreck!

Er ist die „Gute Fee“ der Truppe: Harry Styles putzt scheinbar leidenschaftlich gerne. Wenn „One Direction“ unterwegs sind, achtet der Sänger angeblich stets darauf, dass der Tourbus aufgeräumt ist. Seine „One Direction“-Kollegen sollen ihm deshalb sogar schon einen besonderen Spitznamen verpasst haben. Eine ungenannte Quelle erzählte der britischen Zeitung „The Daily Star“ über Harry Styles und seinen Tick:

„Harry liebt es, wenn alles geputzt und aufgeräumt ist. Er fixierte sich auch total darauf, den Tourbus aufzuräumen. Er kaufte im Supermarkt zahlreiche Reinigungsmittel, weil er dachte, der Bus sei noch nicht sauber genug. Jeder hat so seine ganz eigenen Gewohnheiten, aber wir nennen ihn alle nur noch ‚Herr Wischlappen‘.“

Harry Styles mit „One Direction“ erfolgreich:

„One Direction“ konnten bei den diesjährigen „Billboard Music Awards“ gleich mehrere Preise abstauben. Unter anderem den Award für die beste Band.

Harry Styles: Kampf dem Dreck! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*