Helena Bonham Carter lernt!

Es ist der Job der sie reifen lässt! Helena Bonham Carter wählt ihre Rollen so, dass sie von ihnen lernen kann. In dem Film „Lone Ranger“ spielt die 47-Jährige zum Beispiel eine einbeinige Prostituierte. Über die Erfahrung erzählte Helena Bonham Carter gegenüber der britischen „Vogue“:

„Ich lernte, wie man eine südländische Schönheit ist – das wollte ich schon immer. Und wie man eine Prostituierte ist, was ich auch schon immer probieren wollte. Ich lernte, wie man eine doppelläufige Schrotflinte mit einer Beinprothese abfeuert. Es ist erschreckend bestärkend, mit einer Waffe zu schießen, wissen Sie. Ich fürchte, das habe ich auch gelernt.“

Helena Bonham Carter im Kino:

Der Film „Lone Ranger“ mit Helena Bonham Carter kommt am 08. August in die Kinos.

Helena Bonham Carter - 33rd Annual London Film Critics' Circle Awards

Foto: (c) Landmark / PR Photos