Johnny Depp und Amber Heard: Doch ernster als erwartet?

Sollte doch deutlich mehr hinter den Gerüchten stecken? Johnny Depp soll angeblich konkrete Zukunftspläne mit Amber Heard schmieden. Offenbar will der Hollywood-Star seine Freundin nie wieder verlieren und würde deshalb am liebsten Nägel mit Köpfen machen. So ganz soll er die 27-Jährige Amber Heard aber noch nicht überzeugt haben. Ein Insider sagte der britischen „Sun“ über Johnny Depp:

„Johnny hat Amber gesagt, dass er sie heiraten möchte und dass er Kinder mit ihr haben will, nachdem er sie seinen Kindern Lily Rose und Jack vorgestellt hat. Sie ist hingerissen von ihm, aber sie lässt sich nichts gefallen. Sie will, dass er es mit dem Feiern und Whiskey-Trinken ruhiger angeht, bevor sie Pläne für eine Hochzeit macht. Sie werden mit den Kindern in seinem Haus in Plan de la Tour in Südfrankreich wohnen, also geht es mit Volldampf nach vorn.“

Johnny Depp Facts:

Johnny Depp trennte sich Anfang 2012 nach 14 Jahren Beziehung von Vanessa Paradis, mit der er die Kinder Lily Rose und Jack hat. Angeblicher Trennungsgrund: Amber Heard. Die Schauspielerin lernte er 2010 am Set von „Rum Diary“ kennen. Die Beziehung der beiden scheiterte allerdings Ende 2012. Seit wenigen Wochen sollen Depp und Heard nun wieder ein Paar sein.

Johnny Depp and Amber Heard - "The Rum Diary" European Premiere

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.