Madonna und Gwyneth Paltrow: Immer noch nicht besser?

Sie scheinen sich immer noch nicht besser zu verstehen! Madonna scheint jedenfalls immer noch nicht gut auf Gwyneth Paltrow zu sprechen zu sein. Wie ein Insider jetzt ausgeplaudert hat, ignorierte die Queen of Pop die Schauspielerin bei der Met-Gala (06.05.) konsequent und plauderte lieber angeregt mit Beyoncé – die bekanntlich eine der besten Freundinnen von Gwyneth Paltrow ist. Wörtlich sagte eine Quelle gegenüber „Us Weekly“:

„Sie redete die meiste Zeit des Abends mit Beyoncé und würdigte Gwyneth nicht mal eines Blickes. Alle sprachen darüber.“

Madonna und Gwyneth Paltrow Facts:

Die Freundschaft zwischen Madonna und Gwyneth Paltrow endete übrigens Ende 2009, nachdem die Schauspielerin mehr Zeit mit anderen Stars verbrachte und die Queen of Pop sich verraten fühlte.

Madonna und Gwyneth Paltrow: Immer noch nicht besser? - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*