Medien: Sam Mendes könnte doch nächsten "Bond"-Film drehen

London (dts Nachrichtenagentur) – Der britische Regisseur Sam Mendes könnte offenbar doch den nächsten „James Bond“-Film drehen. Nach Informationen der BBC sei der „Skyfall“-Regisseur dabei, einen erneuten Dreh zu überdenken. Nachdem er einen weiteren „Bond“-Film zunächst ausgeschlossen hatte, sollen der US-amerikanische Drehbuch-Autor Michael Wilson und die Filmproduzentin Barbara Broccoli Mendes nun doch vom Gegenteil überzeugt haben.

Der 23. Bond-Film „Skyfall“ hatte insgesamt eine Summe von 1,1 Milliarden Dollar eingespielt. Mendes erhielt im Jahr 2000 für seinen Film „American Beauty“ den Oscar für die beste Regie.