„One Direction“: Noel Gallagher mag sie nicht!

„One Direction“ haben einige unfreundliche Worte von „Kollegen“ bereits verkraften müssen. Jetzt kommt noch einer dazu! Noel Gallagher ist bei den Ivor Novellos Awards (16.05.) für seine Tätigkeit als Songwriter ausgezeichnet worden. Und freute sich vor allem, dass eine Band nicht bei der Preisverleihung war: „One Direction“. An den Jungs kommt man in England eigentlich kaum vorbei, deshalb sagte Noel der „Sun“, was ihn am meisten an dieser Award-Show gefällt:

„Hier gibt es nicht irgendwelche Clowns wie ‚One Direction‘. Es geht hier nicht um die Klamotten, die du trägst oder wendig du bist, oder wen du verarschst. Es geht um die Songs. Songs bleiben für die Ewigkeit.“

Noel Gallagher Facts:

Der ehemalige „Oasis“-Star nahm übrigens den Preis in der Kategorie „Outstanding Song Collection“ entgegen.

Noel Gallagher - "George Harrison: Living in the Material World" UK Premiere

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.