Reese Witherspoon sollte nüchtern bleiben?

Reese Witherspoon - 85th Annual Academy AwardsDie Presse ist sich sicher! Reese Witherspoon scheint nichts aus ihren Fehlern gelernt zu haben. Die Schauspielerin und ihr Ehemann Jim Toth ließen sich gestern in einer Bar in Los Angeles einige Drinks schmecken – und das, obwohl sie im vergangenen Monat wegen Trunkenheit am Steuer Probleme mit der Polizei bekamen. Ein Insider erzählte der Zeitschrift „Us Weekly“: „Ihr Mann bestellte eine Runde Cocktails. Reese trank einen Vodka mit Zitrone.“ Darf Reese Witherspoon jetzt gar keinen Alkohol mehr trinken?

Reese Witherspoon Facts:

Reese Witherspoon und ihr Mann Jim Toth wurden am 19. April von der Polizei festgenommen. Sowohl Reese als auch ihr Gatte, der am Steuer des Wagens saß, standen unter Alkoholeinfluss. Witherspoon soll versucht haben, ihren Promi-Bonus gegenüber den Polizisten zu nutzen.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos