Robbie Williams: Wenn Daddy heiratet!

Er hat es getan! Robbie Williams‘ Vater ist wieder unter der Haube. Peter Conway gab am Mittwoch (01.05.) seiner Freundin Melanie Mills das Ja-Wort. Das berichtet „dailymail.co.uk“. Demnach fand die Hochzeit auf Conways Anwesen im südenglischen Wiltshire statt. Robbie Williams persönlich soll bei der Zeremonie als Trauzeuge fungiert haben. Später gab er angeblich auch noch einige Songs zum Besten. Einen Fotobeweis hierfür gibt es aber nicht. Dafür wurde Robbies Frau Ayda gemeinsam mit Töchterchen Teddy bei der Hochzeit fotografiert. Alle wirkten sehr fröhlich und entspannt.

Sicherlich dennoch keine leichte Situation bei der Hochzeit des eigenen Vaters dabei zu sein und somit auch eine neue „Mutter“ zu haben. In der heutigen Zeit aber auch nicht mehr so selten wie noch vor ein paar Jahrzehnten.

Robbie Williams Facts:

Robbie Williams‘ Eltern trennten sich übrigens, als der Sänger drei Jahre alt war. Der 39-Jährige soll sich sehr gefreut haben, dass sein Vater eine neue Liebe gefunden hat.

Robbie Williams Launches His "Farrell" Men's Fashion Label

Foto: (c) Away! / PR Photos