Robert Pattinson und Kristen Stewart: Der Trennungsgrund!

Natürlich gibt es noch keine offizielle Bestätigung, doch Robert Pattinson soll an seinem 27. Geburtstag mit Kristen Stewart Schluss gemacht haben. Auch ein Trennungsgrund wird schon genannt: Angeblich fand der Schauspieler am 13. Mai auf dem Handy seiner Freundin SMS von Regisseur Rupert Sanders, mit dem sie ihn im Sommer 2012 betrogen hatte. Ein Insider sagte der „Sun“:

„Rob sah am Morgen seines Geburtstags auf ihr Handy, weil er etwas fotografieren wollte, während sie in der Dusche war. Plötzlich tauchte diese Nachricht auf und das war nicht das, was er sehen wollte. Er stand auf und ging. Obwohl Kristen gebettelt hat, bat er sie, an diesem Abend nicht zu seiner Geburtstagsparty bei einem Freund zu kommen. Er ist extrem wütend und aufgebracht. Egal wie oft sie ihn anruft oder ihm schreibt, Freunde sagen, ihm reicht es.“ Pattinson soll endgültig mit Stewart abgeschlossen haben. Eine Versöhnung sei ausgeschlossen, so die Quelle abschließend.

Robert Pattinson und Kristen Stewart Facts:

Kristen Stewart wurde im Juli 2012 beim Knutschen mit Regisseur Rupert Sanders fotografiert. Sie entschuldigte sich darauf öffentlich bei Robert Pattinson. Er verzieh ihr zunächst. Seit einigen Tagen soll das Paar jedoch wieder getrennt sein.

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Der Trennungsgrund! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*