Robert Pattinson und Kristen Stewart: Zusammen nicht glücklich!

Haben sie sich selber und der Welt nur etwas vorgespielt? Die Beziehung von Robert Pattinson und Kristen Stewart soll schon lange nicht mehr funktioniert haben. Er konnte ihr angeblich ihren Seitensprung mit Regisseur Rupert Sanders einfach nicht verzeihen. Die Trennung soll deshalb absehbar gewesen sein. Ein Insider sagte „HollywoodLife“ über Robert Pattinson und Kristen Stewart und die Zeit danach:

„Er hat sie wirklich in die Mangel genommen. Ultimativ bedeutete das, ‚Entweder wir lassen das hinter uns oder nicht‘. Es war für keinen von beiden gut. Rob hat den Fremdgeh-Skandal vor Kristen immer wieder aufs Tablett gebracht. Er hat es ständig wieder hervorgeholt. Sie sind beide gute Menschen. Das war einfach für beide im Moment nicht das Richtige.“

Robert Pattinson und Kristen Stewart Facts:

Kristen Stewart wurde im Sommer 2012 beim Knutschen mit Rupert Sanders fotografiert. Sie entschuldigte sich öffentlich bei Robert Pattinson und zunächst sah es so aus, als hätte er ihr vergeben. Seit Mitte Mai sollen die beiden aber getrennt sein.

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Zusammen nicht glücklich! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*