Ryan Reynolds und Blake Lively in der Krise?

Da kocht die Gerüchteküche munter vor sich hin! Bei Ryan Reynolds und Blake Lively soll der Haussegen schief hängen. Der Grund: Die Kontrollsucht des Schauspielers. Wie es heißt, soll Ryan Reynolds seiner Frau vermehrt vorschreiben, was sie zu tun und zu lassen habe. Dies betrifft angeblich nicht nur ihre Filmrollen, sondern auch ihre Outfits, und mit welchen Personen sie sich trifft. Ein Freund des Paares vertraute dem US-Magazin „In Touch“ an:

„Ryan war sehr liebevoll und süß zu Blake, bevor sie heirateten. Aber nicht lange, nachdem sie sich das Ja-Wort gegeben hatten, änderte sich sein Verhalten. Blake macht sich Sorgen. Sie kann damit nicht leben.“ Dazu passen würde, dass Ryan Reynolds überhaupt nicht damit einverstanden ist, dass Blake immer noch mit ihrem Ex-Freund Penn Badgley befreundet ist.

Ryan Reynolds und Blake Lively Facts:

Blake Lively und Ryan Reynolds wurden Ende 2011 ein Paar und gaben sich im September 2012 heimlich das Ja-Wort.

Blake Lively - Chanel Jewelry 80th Anniversary of the "Bijoux De Diamant" Collection

Foto: (c) Wild! / PR Photos