Stefanie Heinzmann: Ein Kind der Berge!

Sie ist sehr Heimatverbunden! Stefanie Heinzmann fühlt sich nirgends auf der Welt so wohl wie in den Schweizer Bergen. In ihrer Heimat kann die Sängerin sich einfach am besten erholen und zu sich selber finden. Das verriet die 24-Jährige Stefanie Heinzmann laut der „Bild“-Zeitung vor kurzem nach einem Auftritt in Freiburg. Demnach erkundigt sie liebend gern die umliegenden Gipfel ihrer Heimatgemeinde Visp-Eyholz in der Schweiz. Am Lagerfeuer und mit einer Schweizer Schokolade könne sie dann perfekt abschalten.

Das war aber nicht immer so, denn sie habe diese Art der Erholung erst in den letzten Jahren zu schätzen gelernt. Als Teenager konnte sie mit der Idylle wenig anfangen. Heinzmann wörtlich: „Erst mit 18 habe ich das Wallis schätzen gelernt.“

Stefanie Heinzmann Facts:

Stefanie Heinzmann war in diesem Jahr übrigens Jury-Mitglied der Castingshow „The Voice of Switzerland“.

Stefanie Heinzmann

Foto: (c) FirstNews / Karsten Lauer