Umfrage: Deutsche wünschen sich Jauch als Moderator bei Kanzlerduell

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Wenn es nach der Mehrheit der Deutschen geht, sollte Günther Jauch beim TV-Kanzlerduell im Vorfeld der Bundestagswahl einer der Moderatoren sein. Wie das Meinungsforschungsinstitut Emnid für das Magazin “Reader`s Digest” herausfand, genießt der beliebte Talkmaster bei der großen Mehrheit der Bürger großes Vertrauen. Jauch ist bisher aber nicht als Moderator des Duells vorgesehen.

Die Planungen sehen vielmehr vor, dass das traditionelle TV-Duell, in dem diesmal Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Herausforderer Peer Steinbrück (SPD) aufeinander treffen, von Anne Will (ARD), Maybrit Illner (ZDF), Peter Kloeppel (RTL) und Stefan Raab (Pro 7) moderiert wird. In der Umfrage schneiden aber alle Moderatoren deutlich schlechter ab als Günther Jauch.

Günther Jauch, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Günther Jauch, über dts Nachrichtenagentur