Angelina Jolie und Brad Pitt: Dickes Trinkgeld!

Sie müssen sich richtig wohl gefühlt haben! Angelina Jolie und Brad Pitt sind in punkto Trinkgeld äußerst großzügig. Die beiden Schauspieler besuchten nach der Premiere von „World War Z“ am vergangenen Dienstag (04.06.) ein Berliner Nobelrestaurant. Dort feierten sie mit ihren sechs Kindern Angelinas 38. Geburtstag und verspeisten Sushi für 840 Euro. Brad Pitt legte beim Bezahlen aber noch ein Trinkgeld von 560 Euro drauf.

Die Kellnerin traute ihren Augen kaum. Gegenüber Bild sagte sie dazu: „Die sind so cool, so viel Kohle hab ich noch nie bekommen“ Eine Sonderbehandlung gab es für die Schauspieler allerdings trotzdem nicht. „Ich ließ sie die Schuhe ausziehen – wie alle Gäste.“ sagte die Bedienung wörtlich.

Angelina Jolie und Brad Pitt Facts:

Angelina Jolie begleitet Brad Pitt derzeit auf der Promo-Tour seines neuen Films „World War Z“. Der Film kommt hierzulande voraussichtlich am 27. Juni in die Kinos.

Angelina Jolie und Brad Pitt: Dickes Trinkgeld! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Away! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.