Anna Maria Mühe ist eine unbedarfte Mutter

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Schauspielerin Anna-Maria Mühe geht ihrer Meinung nach als junge Mutter unbedarfter mit ihrer acht Monate alten Tochter um, weil sie selbst noch nicht so festgefahren sei. Dem Magazin „Emotion“ erklärte die 27-Jährige, dass das Drehen von Filmen ebenso zu ihrem Glück beiträgt wie ihre Tochter. Dennoch hat die Mutterrolle Priorität.

„Ich würde sofort weniger arbeiten, wenn es meinem Kind nicht gut geht.“ Die Mimin ist der Meinung, dass ein Filmset kein Kinderspielplatz sei, weil sowohl ein Kind als auch zu drehen eine ganz eigene Aufmerksamkeit und Konzentration verlange. Die gebürtige Berlinerin ist die Tochter des verstorbenen Darstellers Ulrich Mühe und spielte in Filmen wie „Lila, Lila“ und „Schwesterherz“ mit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.