Die Superchefs: Claus in Las Vegas, Detlef in Venedig und Kirstin sucht einen Laden!

Die Superchefs: Claus in Las Vegas, Detlef in Venedig und Kirstin sucht einen Laden! - TV News Bei „Die Superchefs“ gibt es heute wieder eine ganze menge zu berichten. Claus Scholz will z.B. in Las Vegas hart arbeiten, doch die Attraktionen der Metropole in der Wüste können ganz schön ablenken. Wir die Recherche-Tour von Claus und Ralle zu einem ordentlichen Ergebnis führen? Zwischen Glitzer und Glamour soll sich der Jungunternehmer jedenfalls für ein Mega-Event inspirieren lassen, das Veranstaltungs-Guru Markus Krampe auf die Beine stellen möchte. Claus Scholz scheint im Business angekommen zu sein. Und Ralle freut sich wie ein kleiner Junge über die bunten Lichter. Denn Las Vegas erinnert ihn an die jährliche Kirmes in seiner Heimatstadt Herne. Klingt doch schon total professionell, oder?

Kirstin hingegen hat die ersten Hürden schon genommen und muss nun ein Laden-Lokal suchen. Die Hundemode-Designerin schaut sich interessante Miet-Objekte für ihr Label an. Ein Makler zeigt der Existenzgründerin zwei Räumlichkeiten. Ehemann Markus Becker unterstützt seine Frau bei der Besichtigung und ist genervt, weil der Vermittler nicht ganz den Geschmack der beiden trifft. Durch einen Bekannten erfahren Kirstin und Markus von einem anderen Mietobjekt. Ob das Kirstins neue Boutique wird? Hat sie einen Glückstreffer gelandet?

„Die Superchefs“: Detlef und die Stadt der Liebe!

Dunkle Wolken über Detlef Steves und seiner Frau Nicole. Der Liebes-Urlaub in Venedig fällt ins Wasser. Ohne Gummistiefel dafür mit schlechter Laune macht sich das Paar auf den Weg ins Zentrum. Und siehe da: Am Canale Grande reißt endlich der Himmel auf. Nicole kommt bei Sonnenstrahlen am Strand in romantische Stimmung. Nur ihr Mann braucht eine Gondelfahrt, um Herzklopfen zu bekommen.

Heute um 18.15 Uhr werden wir bei VOX genaueres erfahren!

Foto: (c) VOX / Guido Lange

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*