Johnny Depp: Vanessa Paradis mag seine Neue nicht!

Johnny Depp: Vanessa Paradis mag seine Neue nicht! - Promi Klatsch und TratschEifersucht wird es nicht sein, doch Vanessa Paradis soll nicht begeistert von Johnny Depps neuer Freundin sein. Die französische Schauspielerin ist angeblich überzeugt, dass Amber Heard den Hollywood-Star nur benutzt. Ein Insider sagte laut „showbizspy.com“:

„Vanessa ist Amber total egal. Sie ist überzeugt, dass Amber versucht, sich Johnny und sein Geld zu krallen, indem sie ihn dazu bringt, um ihre Hand anzuhalten. Aber Vanessa glaubt nicht, dass es halten wird und deshalb ist sie dagegen, dass Johnny Amber heiratet. (…) Vanessa glaubt, dass er hingerissen ist, weil Amber so exotisch ist und sie sagt, er wird ihrer müde werden. Aber bevor das passiert, könnte er um ihre Hand anhalten – und das ist das Letzte, was Vanessa will.“

Johnny Depp Facts:

Johnny Depp trennte sich Anfang 2012 nach rund 14 Jahren Beziehung von Vanessa Paradis, mit der er die Kinder Lily-Rose und Jack hat. Es wird gemunkelt, dass der Grund Amber Heard war, die er am Set von „The Rum Diary“ kennenlernte.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*