Miley Cyrus: Eltern sind nicht normal!

Miley Cyrus: Eltern sind nicht normal! - Promi Klatsch und Tratsch Sie scheinen da etwas nicht verstanden zu haben! Obwohl die Eltern von Miley Cyrus offiziell die Scheidung eingereicht haben, verhalten sich die beiden nicht wie ein getrenntes Paar. Nachdem die ganze Familie am vergangenen Wochenende (22./23.06.) erst beim Essen in Los Angeles gesichtet wurde, ist Trish Cyrus jetzt in New York gesehen worden – mit Ehering am Finger. Es herrscht also Verwirrung, ob sich Trish und Billy Ray nicht doch wieder versöhnt haben könnten. Es wäre nicht das erste Mal, denn immerhin reichte der Vater von Miley Cyrus bereits 2012 schon einmal die Scheidung ein, zog sie dann aber wieder zurück.

Hoffentlich lässt Miley Cyrus sich jetzt nicht aus der Bahn werfen, denn angeblich macht ihr die Situation richtig zu schaffen!

Miley Cyrus „Family“-Facts:

Mitte Juni hat Trish Cyrus in Los Angeles offiziell die Scheidung von Billy Ray Cyrus eingereicht. Die beiden gaben sich im Dezember 1993 das Ja-Wort.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*