Rachel Bilson ist ein Outdoorfan

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Schauspielerin Rachel Bilson ist nach eigenem Bekunden ein Outdoorfan. So absolviere die 31-Jährige lieber eine lange Fahrradtour als im Fitnessstudio zu schwitzen. „Ich bin ein Outdoorfan. Im Studio wird mir nach fünf Minuten langweilig, da plane ich lieber eine Radtour über 20 Kilometer und trete dann kräftig in die Pedale“, verriet der Hollywood-Star im Gespräch mit der „Shape“.

Das Ziel von Bilson sei es täglich zu trainieren, „auch wenn der Terminplan eng ist“. Zudem koche der „Hart of Dixie“-Star leidenschaftlich gerne. „Ich koche unheimlich gerne. Viel Huhn, am liebsten in einen Taco gerollt. Mit frischer Guacamole – genau mein Ding.“ Gleichzeitig gestand Bilson, dass sie bei Chips und anderen Snacks schwach werde. „Wenn eine Tüte `Cheetos` herumliegt, ist sie kurz darauf leer.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.