Taylor Swift mag es gemütlich!

Sie lässt sich offenbar gerne verwöhnen! Taylor Swift hat es in ihrer Garderobe gerne richtig kuschelig. Deshalb möchte die Sängerin auf Tour auch Unmenge von Blumen und Kissen um sich haben – so auch gestern (09.06.) beim „Capital FM Summertime Ball“ in London. Wie „Digitalspy“ berichtet, hatte die 23-Jährige nicht nur der größten Garderobe, sondern auf auch Dutzende weiße Lilien und Kissen im „Union Jack“-Muster bestanden.

Und alles schien zu ihrer vollsten Zufriedenheit gewesen zu sein, denn vor ihrem Auftritt twitterte sie: „Backstage im Wembley Stadion, esse Süßigkeiten, warte auf meinen Auftritt später – begeistert von heute Abend!“ Auf der Bühne spielte sie vor 80.000 Besuchern übrigens unter anderem ein Duett mit ihrem guten Freund Ed Sheeran.

Taylor Swift Facts:

Taylor Swift hat Ed Sheeran angeblich so gerne um sich, dass sie ihrem Kumpel ein eigenes Zimmer in ihrer neuen Villa in Rhode Island einrichten will.

Taylor Swift mag es gemütlich! - Promi Klatsch und Tratsch

Foto: (c) Tina Gill / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.