„Bon Jovi“: Werden sie leise sein?

"Bon Jovi": Werden sie leise sein? - Musik NewsEs ist fraglich ob sie sich daran halten werden! „Bon Jovi“ werden jedenfalls bei ihrer geplanten Show am 20. Juli in Foxboro ganz genau auf die Uhr schauen müssen. Die Band hat eine Ausnahmegenehmigung erteilt bekommen, dass sie bis Mitternacht spielen darf und nicht nur bis 23.15 Uhr. Doch bereits zehn Minuten vor Konzertende müssen Jon Bon Jovi und seine Jungs die Anlagen leiser drehen und ihre Show pünktlich beenden. Die Verantwortlichen haben angekündigt, dass sie genau prüfen werden, ob sich die Band an die Vorgaben hält, denn bei einem Verstoß würden „Bon Jovi“ zur Kasse gebeten werden!

„Bon Jovi“ machen weiter?

Ganze fünf Cent pro Besucher wären dann fällig. Bei einer erwarteten Zuschauerzahl von 68.000 wären dies immerhin 3.400 Dollar. Das dürften die Rocker doch aus der Portokasse bezahlen, oder?

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*