Brad Pitt macht "Panzer-Führerschein"

London (dts Nachrichtenagentur) – Der US-Schauspieler Brad Pitt will Panzer fahren lernen. Der 49-Jährige tue dies für seine neueste Filmrolle, berichtet die britischen Zeitung „Sun“. Pitt spielt in dem Film „Fury“ mit, einem Drama, welches den Zweiten Weltkrieg thematisiert.

Ziel des Sonderlehrgangs für den Schauspieler sei es, die Kampfszenen im Film später so realistisch wie möglich wirken zu lassen. Pitt wird in dem Film einen Befehlshaber spielen, der sich mit seiner Mannschaft hinter den feindlichen Linien befindet. Neben Brad Pitt wird auch Shia LaBeouf in „Fury“ zu sehen sein, der Film soll 2014 in die Kinos kommen. Die Idee, Panzerfahrten trainieren zu lassen, hatte auch Steven Spielberg einst eingesetzt. Für seinen Film „Der Soldat James Ryan“ schickte er Schauspieler in ein spezielles Ausbildungscamp.

Brad Pitt macht "Panzer-Führerschein" - Kino News
Foto: Brad Pitt, über dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.