Britney Spears besser als Justin Bieber?

Britney Spears besser als Justin Bieber? - Promi Klatsch und Tratsch Es gibt in Tonstudios Hilfsmittel, die nicht jeder Sänger oder jede Sängerin nutzt und wenn doch lieber unter den Teppich kehrt. Britney Spears‘ Stimme wird im Studio aber angeblich nicht digital verbessert. Das hat jetzt jedenfalls ihr aktueller Produzent Orbit behauptet. Er arbeitet mit der Sängerin gerade an ihrem achten Studioalbum. Als ein Fan via „Twitter“ wissen wollte, ob dabei Auto-Tune zum Einsatz kommt, schrieb Orbit:

„Britney Spears hat diese Auto-Tune-Sache noch nie gebraucht… Ich weiß einfach, wie man Sänger dazu bringt, toll zu singen.“ Ein direkter Angriff auf Künstler wie Justin Bieber, denn dieser hat einst ganz öffentlich zugegeben auch mit Auto-Tune zu arbeiten und seine rStimme dadurch mehr Kraft zu geben. Was übrigens auch viel besser ist als nicht dazu zu stehen!

Britneny Spears auf die Ohren!

Im Herbst 2013 soll das neue Album von Britney Spears übrigens auf den Markt kommen. Wie die Platte heißen wird, ist noch nicht bekannt.

Foto: (c) Albert L. Ortega / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*