Demi Lovato: Geister müssen weichen!

Demi Lovato: Geister müssen weichen! - Promi Klatsch und TratschDie Schlagzeile darf man ruhig wörtlich nehmen, denn Demi Lovato wird demnächst auf Geisterjagd gehen. Die 20-Jährige ist nämlich felsenfest davon überzeugt, dass es in ihrem Zuhause in Texas spukt. Gegenüber „BuzzFeed.com“ sagte Demi Lovato persönlich dazu:

„Mein Haus in Texas wird heimgesucht. Nicht von einem bösen Geist, sondern von einem kleinen Mädchen. Ich denke, ihr Name ist Emily. Ich habe schon ein Medium und einen Geisterjäger kommen lassen, und sie sagten mir beide den gleichen Namen: Emily. Ich habe sie so oft gesehen, als ich aufwuchs. Einmal habe ich sie in meinem Schrank gesehen. Als ich drei Jahre alt war, erwischte mich meine Mutter, wie ich mit jemandem sprach. Sie fragte, ‚Mit wem redest du?‘ Und ich antwortete, ‚Mit meiner besten Freundin Emily. Sie ist lustig.'“

Demi Lovato Facts:

Demi Lovato verriet übrigens erst kürzlich, dass es ihr größter Wunsch sei, in den kommenden fünf Jahren Mutter zu werden.

Foto: (c) Andrew Evans / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*