Emma Roberts bereut Evan Peters blutige Nase!

Emma Roberts and Evan Peters - Disney's "The Lone Ranger" World PremiereKommt die Entschuldigung zu spät? Emma Roberts bereut es offenbar jedenfalls zutiefst, ihrem Freund gegenüber handgreiflich geworden zu sein. Die Schauspielerin soll sehr an Evan Peters hängen und sich schon mehrfach bei ihm entschuldigt haben. Peters ist aber – genau wie Emma Roberts – trotz des Vorfalls angeblich nicht daran interessiert, die Beziehung zu beenden. Laut „Tmz.com“ sollen die beiden sich nach wie vor sehr lieben und bereit sein, ihre Beziehungsprobleme gemeinsam in Angriff zu nehmen.

Natürlich wünschen wir den beiden noch einmal die Kurve zu bekommen, doch der Vorfall wird sich fest in ihr Gedächtnis gebrannt haben und beiden Seiten immer bewusst sein!

Emma Roberts Facts:

Emma Roberts wurde Anfang Juli (07.07.) in Montreal festgenommen, nachdem sie ihrem Freund Evan Peters bei einem Streit in einem Hotelzimmer die Nase blutig geschlagen hatte.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.