Harry Styles: Gary Barlow muss helfen!

Harry Styles - One Direction - Radio City Live at LiverpoolEs scheint weiter nach vorne zu gehen! Harry Styles möchte sich als Songschreiber offenbar kontinuierlich weiterentwickeln und dafür gebührt ihm ein dickes Lob. Wahrscheinlich hat ihn die andauernde Kritik von „echten“ Songwritern nachhaltig gestört. Deshalb soll sich der „One Direction“-Sänger jetzt einen prominenten Lehrer engagiert haben. Angeblich hat er die Hilfe des „Take That“-Sängers Gary Barlow in Anspruch genommen. Ein Insider verriet gegenüber der britischen Zeitung „The Sun“:

„Gary und Harry verbrachten einen ganzen Tag zusammen und sprachen über Garys Zeit bei ‚Take That‘. Harry hörte sehr gut zu und sog alle Ratschläge in sich auf. Gary besprach mit Harry auch einige seiner Songtexte.“

Harry Styles on Tour mit „One Direction“:

Vor kurzem (13.06.) starteten „One Direction“ übrigens ihre Tour durch Nordamerika.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos