Hugh Jackman: Machen Muskeln dumm?

Hugh Jackman: Machen Muskeln dumm? - Promi Klatsch und TratschEs ist ein gängiges Vorurteil und ein Promi musste jetzt seine eigene Meinung ändern! Hugh Jackman hätte sich nie träumen lassen, dass er sich eines Tages im Fitness-Studio richtig aufpumpen muss. Der Schauspieler musste allerdings für seine Rolle als Wolverine mächtig an Muskelmasse zunehmen und durfte deshalb trainieren wie ein Besessener. Im Interview mit dem „Event“-Magazin sagte Hugh Jackman:

„Ich ging früher ins Studio, sah diese Typen, die sich mit Gewichten aufpumpten und dachte, das wären Idioten. Wozu muss man 350 Pfund beim Bankdrücken stemmen? Ich verstand nie diese Besessenheit, es ist einfach nur schmerzhaft. Aber genau das mache ich auch, wenn ich zu Wolverine werde.“ Schön, wenn man im Kopf flexibel bleibt!

Hugh Jackman im Kino:

„Wolverine – Weg des Kriegers“ kommt übrigens am 24. Juli in die Kinos.

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*