Jay-Z und Kanye West streiten nur!

Jay-Z und Kanye West streiten nur! - Promi Klatsch und TratschDie beiden scheinen sich nur zu streiten, aber Hauptssache das Ergebnis stimmt, denn wenn Jay-Z und Kanye West zusammenarbeiten, geht es nicht immer harmonisch zu. Die beiden haben 2011 das gemeinsame Album „Watch The Throne“ veröffentlicht, und fast wären darauf auch zwei Songs zu hören gewesen, die Jay-Z jetzt auf sein Album „Magna Carta Holy Grail“ gepackt hat. Im Interview mit „BBC Radio 1“ sagte er dazu:

„Kurz nachdem ich schon dachte, wir hätten ‚Watch The Throne‘ unter Dach und Fach, machte ich diese zwei Songs – ‚Holy Grail‘ und ‚Oceans‘. Ich hatte noch keinen Text zu ‚Holy Grail‘, ich nahm ‚Oceans‘ gerade erst auf und spielte sie dann Kanye vor. Er meinte dann, ‚Die müssen auf Watch The Throne‘, und wir diskutierten vier Tage über diese Aufnahmen und ich erklärte ihm, warum sie nicht passend für das Projekt sind, und dass ich eine eigene Idee für ein Album namens ‘Magna Carta Holy Grail‘ habe. Vier Tage haben wir gestritten – aber nicht wirklich gekämpft.“

Jay-Z und Kanye West Facts:

Natürlich haben sich Jay-Z und Kanye West darüber aber nicht zerstritten!

Foto: (c) Chris Hatcher / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*