Jennifer Lopez: „The Voice“ Macher wollen sie nicht!

Jennifer Lopez: "The Voice" Macher wollen sie nicht! - Promi Klatsch und TratschDiesen Job bekommt sie nicht! Jennifer Lopez wäre angeblich wahnsinnig gern Jurorin bei der amerikanischen Version von „The Voice“ geworden. Allerdings soll sie eine wirklich deutliche Absage von den Produzenten bekommen haben. Ein Insider sagte laut „showbizspy.com“ über die Versuche von Jennifer Lopez den Job zu bekommen:

„Sie hat ein formelles Angebot gemacht, dass sie in der Show sein möchte. Sie haben nein gesagt. Sie hat sogar vorgeschlagen, eine wiederkehrende Rolle zu übernehmen. Wenn man sich als Performer einbringt, dann können die Macher der Show sehen, wie die Fans und Einschaltquoten auf deine Episode reagieren. Aber sie haben zu beidem nein gesagt.“

Jennifer Lopez Facts:

Jennifer Lopez hat übrigens schon Erfahrung mit Castingshows. In der zehnten und elften Staffel war sie Jurorin bei „American Idol“.

Foto: (c) Wild! / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.