Louis Tomlinson: „One Direction“ ohne ihn?

Louis Tomlinson: "One Direction" ohne ihn? - Promi Klatsch und Tratsch Die Fans seiner Band werden sich keine Sorgen machen müssen, denn Louis Tomlinson ist froh, dass er kein Solokünstler ist. Der „One Direction“-Sänger ist nämlich der Ansicht, dass es in der Gruppe mehr Spaß macht als allein. Gegenüber der „Teen Vogue“ sagte Louis Tomlinson neulich:

„Das wäre dann echt ein einsamer Job. Ich könnte ihn nicht machen, wenn ich allein wäre.“ Natürlich ist der Begriff der Einsamkeit an dieser Stelle echt relativ, denn ein Team und tausende Fans hätte er wahrscheinlich dennoch. Der Erfolg hinge allerdings nur von ihm ab und genau an dieser Stelle will er offenbar keine Verantwortung übernehmen, zumindest nicht allein!

Louis Tomlinson mit „One Direction“ on Tour:

„One Direction“ sind übrigens noch bis Ende August auf Nordamerika-Tournee. Danach geht es für die britische Boygroup nach Australien.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*