Rihanna: Hat Chris Brown noch eine Chance?

Rihanna - 2012 MTV Video Music AwardsWird Rihanna sich wohl noch einmal auf ihren Ex einlassen? Die Zeiten, in denen Rihanna Chris Brown nachgetrauert hat, sind laut neuesten Gerüchten nun doch vorbei. Die Sängerin kann angeblich gut ohne ihren Exfreund leben und möchte auch nicht mehr mit ihm befreundet sein. Ein Freund von Rihanna sagte gegenüber “Hollywoodlife.com”:

“Sie lässt das ganze Theater kalt. Das Leben ist zu kurz. Es ist besser, wenn man sich mit Verlusten abfindet und dann weitermacht. Ihr geht es super ohne ihn. Sie war schon Rihanna, bevor sie ihn kannte.” Das hatten aber auch vor einigen Jahren schon diverse Insider berichtet und sich mächtig getäuscht.

Rihanna und Chris Brown Facts:

Rihanna und Chris Brown trennten sich 2009 nach seiner Prügelattacke zum ersten Mal. Anfang dieses Jahres kamen die beiden wieder zusammen. Seit Anfang Mai gehen sie wieder getrennte Wege.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.