Simon Pegg: Pubs verlieren an Reiz!

Simon Pegg: Pubs verlieren an Reiz! - Promi Klatsch und TratschEinfach mal den Feierabend genießen! Simon Pegg ist früher regelmäßig in Pubs anzutreffen gewesen, doch dies scheint nicht mehr so toll zu sein wie damals. Inzwischen verzichtet der Schauspieler nämlich fast vollkommen auf diese Stippvisiten. Seine Berühmtheit macht ihm bei dieser Sache einen kleinen Strich durch die Rechnung. Simon Pegg sagte „BANG Showbiz“ dazu:

„Ich habe Pubs früher geliebt, sie sind großartig. Ich trinke nicht mehr, also macht es für mich immer weniger Sinn, in einen Pub zu gehen. Und auch wegen unseres Jobs ist es nicht so einfach, sich einfach zu entspannen und eine gute Zeit zu haben. Es kommen immer Leute zu einem und sagen hallo, was toll ist, daran ist nichts Falsches, aber wenn man einfach nur in einer ruhigen Ecke sitzen und die Zeitung lesen will, dann kann man das nicht.“

Simon Pegg Facts:

Simon Pegg war übrigens zuletzt in „Star Trek Into Darkness“ in den Kinos zu sehen. Außerdem spielte er in „Mission: Impossible – Phantom Protokoll und „Paul – Ein Alien auf der Flucht“.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*