Ashton Kutcher: Steve Jobs soll geehrt werden!

Ashton Kutcher - "Spread" Las Vegas PremiereIn diese Rolle steigert er sich förmlich hinein! Ashton Kutcher hofft, dass sein Film über Steve Jobs dem Apple-Mitbegründer die gebührende Ehre erweist. Für seine Rolle in „Jobs“ hat der Schauspieler den inzwischen verstorbenen Unternehmer bis ins Detail genau studiert. Gegenüber „Wenn“ sagte Ashton Kutcher:

„Ich wollte diesem Kerl Ehre erweisen. Ich kann es mir nicht leisten, ihn nicht so genau wie möglich darzustellen. Es gibt immerhin sehr viel Material über ihn. Ich ging am Ende so weit, dass ich dasselbe Essen wie er zu mir nahm, dieselbe Musik wie er hörte und auch anfing, wie er zu laufen.“

Ashton Kutcher im Kino:

Wann der Film „Jobs“ bei uns anläuft, ist noch nicht bekannt. Es w3ird allerdings erwartet, dass der Streifen nur schon auf Grund der Fans der Marke „Apple“ ein durchschlagender Erfolg wird.

Foto: (c) PRN / PR Photos