Céline Dion nicht mehr perfekt!

Celine Dion in Concert at the NIA in BirminghamOb es ein guter Gedanke ist? Celine Dion hat offenbar genug davon, auf gesangliche Perfektion zu achten. Die Sängerin setzte sich früher unter großen Druck, weil sie immer die Beste sein wollte. Gegenüber dem Magazin “Billboard” sagte Celine Dion jetzt:

“Es gab einen Punkt in meiner Karriere, an dem es nur darum ging, ob ich die Töne am längsten halten kann oder ob ich die höchsten Töne bekommen kann.” Mittlerweile ist es Céline Dion wichtiger, Spaß zu haben. Sie verriet: “Jetzt ist das anders. Ich benutze jetzt sogar die Stimme, die ich sonst nur im Schlafzimmer benutze.” Vielleicht gelingt es ihr dann auch ein wenig natürlicher und vor allen Dingen “echter” zu wirken, denn genau dies haben Kritiker der Sängerin schon lange vermisst.

Céline Dion auf die Ohren:

Céline Dions neue Single “Loved Me Back To Life” erscheint übrigens am 2. August.

Foto: (c) Solarpix / PR Photos