Chris Brown meidet Klatsch und Tratsch!

Chris Brown - 2013 Billboard Music AwardsEr will einfach nicht noch mehr über sich selber lesen! Chris Brown versucht so gut es geht, nicht online zu gehen. Der Sänger will nämlich dem Klatsch über ihn entgehen. Eine Quelle erzählte gegenüber „HollywoodLife.com“ über Chris Brown und seinen persönlichen Umgang mit den Medien:

„Chris versucht, positiv zu bleiben – essen, schlafen, Sport machen. Er versucht, nicht diese Gossip-Seiten zu öffnen. Er will seinen Hatern keine Beachtung schenken. Er hört auf den Rat seiner Freunde.“ Wahrscheinlich eine richtig gesunde Entscheidung, denn nicht alles was er da zu lesen bekommt wird auch der Wharhei8t entsprechen.

Chris Brown Facts:

Chris Brown erfährt immer wieder heftige Kritik. Angefangen hat das ganze nach seiner Prügelattacke auf Rihanna in 2009.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.