Harrison Ford: Noch einmal „Indiana Jones“?

Harrison Ford: Noch einmal "Indiana Jones"? - Kino NewsWürde er der Figur einen gefallen tun? Auch wenn Harrison Ford mittlerweile 71 Jahre alt ist, schließt er jedenfalls gar nicht aus, wieder als Indiana Jones in Erscheinung zu treten. Der Schauspieler sagte im Interview mit dem „Telegraph“ allerdings, dass er sicherlich nicht mehr so viele Actionszenen drehen werde wie noch in den vorigen Teilen. Wörtlich sagte Harrison Ford zu dem Thema:

„Wir haben den Charakter sich entwickeln und wachsen sehen über einen gewissen Zeitraum, und es wäre absolut angebracht und in Ordnung für ihn, wenn er in einem großartigen Film zurückkehren würde, in dem nicht mehr in so viele Hintern treten muss.“ Ein fünfter Teil der Indy-Reihe sei derzeit allerdings noch nicht in Planung.

Harrison Ford Indiana-Facts:

Der vierte Streifen „Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“ kam übrigens 2008 in den Kinos. Der erste Teil „Jäger des verlorenen Schatzes“ bereits 1981.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.