Jake Bugg: „Black Sabbath“ begeistern ihn!

Jake Bugg: "Black Sabbath" begeistern ihn! - Promi Klatsch und TratschMan hätte es nicht geglaubt, oder? Jake Bugg ist ein Fan von „Black Sabbath“. Der britische Sänger und Songschreiber ist von dem neuen Album „13“ der Band wirklich begeistert. Der 19-Jährige Jake Bugg sagte der Musikzeitschrift „NME“ dazu:

„Das neue Album ist großartig. Es ist nicht, ‘Wow, das ist erstaunlich‘ – es hat keine Songs wie die ‚Sabbath‘-Klassiker – aber es ist überraschend gut, wenn man in Betracht zieht, dass sie so lange kein Album gemacht haben. Die Leute denken, ich sage das nur, weil sie vor mir mit Rick Rubin (Produzent) gearbeitet haben, aber das ist nicht wahr. Ich mag das Album wirklich. Ich habe sie noch nicht live gesehen, aber ich habe gehört, dass sie wirklich gut sein sollen.“

Jake Bugg sollte wissen:

„Black Sabbath“ haben ihr Album „13“ übrigens im Juni dieses Jahres veröffentlicht. Den Vorgänger, „Forbidden“, brachte die Band 1995 auf den Markt.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.