Jennifer Aniston war gern in Stripclubs!

Jennifer Aniston war gern in Stripclubs! - Promi Klatsch und Tratsch Jetzt kann sie es ja erzählen. Jennifer Aniston ist früher ein Fan von Stripclubs gewesen, hat es aber im eher prüden Amerika bisher eigentlich nicht überall erzählt. Die Schauspielerin gestand jetzt, dass sie in ihren Zwanzigern oft derartige Etablissements besuchte. Dem „Radar“-Magazin erzählte die inzwischen 44-Jährige Jennifer Aniston:

„Ich bin früher in etlichen Stripclubs gewesen. Mir hat es dort echt Spaß gemacht.“ Was in Europa keine große Welle geschlagen hätte ist in Amerika eine wirkliche, kleine Sensation. Es passt aber auch zu ihrer neuen Rolle, das sie ausgerechnet jetzt diese Geschichte der Öffentlichkeit präsentiert.

Jennifer Aniston im Kino:

Jennifer Aniston ist übrigens ab dem 29. August in „Wir sind die Millers“ in den Kinos zu sehen. In dem Film spielt sie eine Stripperin.

Foto: (c) Emiley Schweich / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*