Jessica Simpson will keine Kinder mehr

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Sängerin Jessica Simpson will nach eigenem Bekunden keinen weiteren Nachwuchs mehr bekommen. „Ich empfinde das Gefühl von Vollendung und im Herzen fühle ich, dass es das war“, sagte die zweifache Mutter im Gespräch mit „Us Weekly“. Sie habe mit ihrem Verlobten Eric Johnson, mit dem die 33-Jährige eine Tochter und einen Sohn hat, bereits jetzt „alle Hände voll zu tun“, so Simpson weiter.

Zudem seien Schwangerschaften anstrengend. „Besonders zwei Schwangerschaften, die so unmittelbar hintereinander liegen“, erklärte die Sängerin, die im Mai 2012 ihre Tochter um im Juni des laufenden Jahres ihren Sohn zur Welt brachte. Trotz aller Anstrengung sei sie mit ihrer Mutterrolle überglücklich, versicherte Simpson. „Es mach Spaß. Ich fühle mich als Mutter wirklich im Reinen.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.