Kristen Stewart: Berlin begeistert sie nicht?

Kristen Stewart - 2012 AFI Fest - "On The Road" Gala ScreeningIst sie nur ungern in Deutschland? Kristen Stewart weilt derzeit in unserem schönen Land. Die Schauspielerin dreht in Berlin das Drama „Sils Maria“. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, wird die 23-Jährige rund drei Wochen in der deutschen Hauptstadt bleiben. Vor der Kamera steht sie dabei mit Daniel Brühl und Juliette Binoche. Eigentlich doch eine schöne Geschichte, doch Kristen Stewart scheint dies nicht so zu empfinden.

In ihrer Freizeit wurde Kristen bereits auf Streifzügen durch Berlin gesehen. Besonders glücklich wirkte sie dabei auf Fotos nicht. Allerdings könnte das auch an den Fotografen liegen, von denen sie verfolgt wurde. Oder liegt es doch an der verlorenen Liebe?

Kristen Stewart immer noch traurig?

Viele Magazine deuten die neuen Bilder als weiteren Beweis dafür, dass Kristen Stewart immer noch ihrem Ex hinterhertrauern würde. Ein bisschen zu weit hergeholt in unseren Augen. Auch ihre Einstellung zu Berlin wird man an den Bildern nicht erkennen können!

Foto: (c) Jonathan Shensa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.