Liam Payne in Sorge um die Fans!

Liam Payne - "One Direction: This Is Us" World PremiereWenn man so berühmt ist, dann hat man auch eine gewisse Verantwortung. „One Direction“-Sänger Liam Payne wird allerorts erkannt. Das macht es für den 19-Jährigen schwierig, normalen Dingen nachzugehen. Über einen Vorfall erzählte Liam Payne laut „Showbizspy.com“ Folgendes:

„Wir sind mit den Jungs in den Staaten mal einkaufen gegangen. Wir gingen in zwei Geschäfte rein und plötzlich standen 300 Leute davor und warteten auf uns. Die haben alle so stark gedrängelt, dass ein Mädchen sogar durchs Ladenfenster gefallen ist. Ich habe mich dann hingesetzt, um die Situation ein wenig zu beruhigen. Aber das war echt schon ein bisschen zu viel des Guten.“ Da war er offenbar ziemlich in Sorge um die ganzen Fans.

Liam Payne mit „One Direction“ on Tour:

„One Direction“ sind übrigens noch bis Ende August auf Nordamerika-Tour. Danach geht es für die britische Boygroup nach Australien.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.